Rudi

"Ein schlechter Zug egalisiert 40 gute Züge."
(Horowitz)

"Schach wird mit dem Geist und nicht mit den Händen gespielt."
(Georges Renaud und Victor Kahn)
Nette Leute spielen Schach

Rangliste:

Aktuelle DWZ-Liste des ESV Gera

Automatisch generiert aus der offiziellen DWZ-Datenbank des Deutschen Schachbundes e.V.

 

Veröffentlicht von Torsten

23.05.2015

BildMit dem KiKa-Turnier begann die Deutsche Jugendmeisterschaft 2015 in Willingen. Für die 'Jungen Galgenvögel' startete Johannes Meusel mit einem Sieg in der ersten Runde und gewann auch die zweite und dritte Partie.

Am Sonnabend geht's dann los für Nikita Schubert (Altersklasse U10) und Tim Hoffmann (Altersklasse U18). Beiden Teilnehmern stehen hochkarätige Trainer der Thüringer Schachjugend zur Seite. Nikita wird schachlich von Tom George (SV BW Stadtilm) betreut. Franz Breuer (Erfurter SK) hat Tim unter seinen Fittichen. Betreut werden unsere Teilnehmer durch Dieter Hilbig und Frank Wach.

Allen wünschen wir erfolgreiche und interessante Tage bei der Deutschen Jugendmeisterschaft, die von den Organisatoren der Deutschen Schachjugend mit großem Engagement vorbereitet wurde.

Über die Turnierseite können ab Sonntag 'Brettgrüße' an die Teilnehmer verschickt werden, die den Teilnehmern dann ausgedruckt und an die Bretter gebracht werden.

4914 Views • Kategorien: ESV-Jugend
Archiv

Scherzaufgabe:

Weiß zieht und setzt 10 Könige mit einem Zug matt!

Diagramm

[Quelle: Kurt Richter, "Kurzgeschichten um Schachfiguren"]