Rudi

"Ein schlechter Zug egalisiert 40 gute Züge."
(Horowitz)

"Schach wird mit dem Geist und nicht mit den Händen gespielt."
(Georges Renaud und Victor Kahn)
Nette Leute spielen Schach

Rangliste:

Aktuelle DWZ-Liste des ESV Gera

Automatisch generiert aus der offiziellen DWZ-Datenbank des Deutschen Schachbundes e.V.

 

Veröffentlicht von Torsten

05.03.2016

73 Grundschulmannschaften kämpften in der Erfurter Riethsporthalle um die Thüringer Schulschachmeisterschaft. Allein von der Otto-Dix-Grundschule Gera beteiligten sich 5 Mannschaften, die von Dieter Hilbig, Klaus Amling und Frank Wach hervorragend vorbereitet und betreut wurden. Die 3. Mannschaft der Otto-Dix-Grundschule war am stärksten aufgestellt, gewann 6 Begegnungen und spielte gegen die GS Weida-Liebsdorf 1 unentschieden. Damit waren beide Teams nach den offizellen 7 Runden punkt- und wertungsgleich. Auch wenn der folgende Stichkampf im Blitzschach verloren ging, bleibt am Ende ein ausgezeichneter zweiter Platz und die direkte Qualifikation für die Deutsche Schulschachmeisterschaft vom 24. - 27. April 2016 in Friedrichroda.

Otto-Dix-Grundschule III:

  • Nikita Schubert
  • Wilhelmine Engelhardt
  • Henrik Barz
  • Mutar Altahan

 

Tabelle und Bilder auf der Homepage der ThSJ

 

2423 Views • Kategorien: ESV-Jugend
Archiv

Scherzaufgabe:

Weiß zieht und setzt 10 Könige mit einem Zug matt!

Diagramm

[Quelle: Kurt Richter, "Kurzgeschichten um Schachfiguren"]