Rudi

"Ein schlechter Zug egalisiert 40 gute Züge."
(Horowitz)

"Schach wird mit dem Geist und nicht mit den Händen gespielt."
(Georges Renaud und Victor Kahn)
Nette Leute spielen Schach

Rangliste:

Aktuelle DWZ-Liste des ESV Gera

Automatisch generiert aus der offiziellen DWZ-Datenbank des Deutschen Schachbundes e.V.

 

Veröffentlicht von Torsten

07.12.2012

Zur Jahreswertung

 

 Dezember Turnier

Rg. Teilnehmer 1 2 3 4 5 6 7 8 Pkt.WP
1 Gunter Seidens ** 1 1 1 1 1 1 1 7.0 11
2 Frank Schmidt 0 ** 1 1 1 1 1 1 6.0 9
3 Matthias Gläßl 0 0 ** 1 1 1 1 1 5.0 8
4 Tim Hoffmann 0 0 0 ** 1 1 1 1 4.0 7
5/6 Dieter Hilbig 0 0 0 0 ** ½ 1 1 2.5 6
5/6 Torsten Kirschner 0 0 0 0 ½ ** 1 1 2.5 6
7 Gert Gwosdz 0 0 0 0 0 0 ** 1 1.0 4
8 Carsten Wille 0 0 0 0 0 0 0 ** 0.0 3


November-Turnier

Pl. Spieler Pkt. WP
1 Heiko Pensold 4,5 11
2 Tim Hoffmann 4,0 9
3 Carsten Wille 2,5 8
4 Torsten Kirschner 2,5 8
5 Wilhelm Strauß 1,0 6
6 Gert Gwosdz 0,5 5

 

Oktober-Turnier

Pl. Spieler Pkt. WP
1 Matthias Gläßl 6,5 11
2 Gunter Seidens 6,0 9
3 Frank Schmidt 5,5 8
4 Tim Hoffmann 4,0 7
5 Torsten Kirschner 2,5 6
6 Carsten Wille 2,0 5
7 Stephan Steckmann 1,5 4
8 Wilhelm Strauß 0,0 3

 

September-Turnier

Pl. Spieler
Pkt.
WP
1. Tim Hoffmann 5,0 11
2. Steffen Puschendorf
4,0 9
3. Dieter Hilbig
3,0
8
4. Gert Gwosdz
2,0
7
5. Andreas Binder
1,0
6
6. Wilhelm Strauß
0,0 5

 

August-Turnier

1. Frank Schmidt
11
2. Dieter Hilbig 9
3. Gert Gwosdz 8
4. Torsten Kirschner 7
5. Wilhelm Strauß
6

 

Juli-Turnier

Pl. Spieler Pkt. WP
1. Matthias Gläßl 6,5 11
2. Gunter Seidens 6,0 9
3. Tim Hoffmann 4,0 8
3. Gert Gwosdz 4,0 8
5. Dieter Hilbig 3,5 6
6. Elias Weidhaas 2,0 5
6. Torsten Kirschner 2,0 5
8. Wilhelm Strauß 0,0 3

 

Juni 2012

Pl. Spieler WP
1. Frank Schmidt
11
2. Matthias Gläßl
9
2. Dieter Hilbig
9
4. Gert Gwosdz
7
5. Paul Senf
6
5. Torsten Kirschner 6
7. Carsten Wille 4
8. Wilhelm Strauß 3

 

Mai 2012

Pl. Spieler WP
1. Matthias Gläßl 11
2. Tim Hoffmann 9
3. Gert Gwosdz 8
4. Torsten Kirschner 7
5. Wilhelm Strauß 6

 

März-Turnier

Frank Schmidt siegte nach Stichkampf:

1. Schmidt,Frank ** 0 1 1 1 1 1 1 6.0 11
1. Puschendorf,Steffen 1 ** 0 1 1 1 1 1 6.0 10
3. Gläßl,Matthias 0 1 ** 0 1 1 ½ 1 4.5 8
3. Hoffmann,Tim 0 0 1 ** ½ 1 1 1 4.5 8
5. Binder,Andreas 0 0 0 ½ ** 1 1 0 2.5 6
6. Kirschner,Torsten 0 0 0 0 0 ** 1 1 2.0 5
7. Hilbig,Dieter 0 0 ½ 0 0 0 ** 1 1.5 4
8. Steckmann,Kerstin 0 0 0 0 1 0 0 ** 1.0 3

 

Februar-Turnier

Pl. Spieler Pkt. WP
1 Gunter Seidens
6,5 11
2 Frank Schmidt
5,5 9
3 Tim Hoffmann
5,0 8
3 Steffen Puschendorf
5,0 8
5 Dieter Hilbig
3,0 6
6 Gert Gwosdz 1,0 5
6 Carsten Wille
1,0 5
6 Torsten Kirschner
1,0 5

 

Januar-Turnier

Pl. Spieler Pkt.   WP 
1. Pensold, Heiko 6,0 11
2. Gläßl, Matthias 6,0 10
2. Schmidt, Frank 6,0 10
4. Hoffmann, Tim 5,0 7
5. Steckmann, Kerstin 3,0 6
5. Seidens, Gunter 3,0 6
5. Kirschner, Torsten 3,0 6
8. Gwosdz, Gert 2,0 3
8. Hilbig, Dieter 2,0 3
5989 Views • Kategorien: ESV
Archiv

Scherzaufgabe:

Weiß zieht und setzt 10 Könige mit einem Zug matt!

Diagramm

[Quelle: Kurt Richter, "Kurzgeschichten um Schachfiguren"]