Rudi

Schnellschachmeisterschaft des ESV Gera


zurück zur Startseite


Veröffentlicht von Mario

28.02.2020

Bisherige Pokalsieger : Bild

  
   Matthias Gläßl            2012/2013
   Tim Hoffmann            2013/2014, 2014/2015
   Steffen Puschendorf  2015/2016
   Tim Hoffmann           2016/2017, 2017/2018, 2018/2019
 
Mario Krüger hat in diesem Jahr die Turnierleitung inne. 
Angefangen 2012 mit der 3-Punkte-Regelung, angeregt von Frank Schmidt, hat sich das ESV-Schnellschachturnier zum festen Bestandteil des Vereinslebens entwickelt.
Tim hat sich mit 5 Titelgewinnen sicherlich verewigt und in diesem Jahr ist es spannend, wer diesmal der Titelträger sein wird. Schaut auch mal ins Archiv.
 
Mario & Carsten
 
Die Ergebnisse des 4. Spieltages stehen fest, ebenso die Ansetzungen für die 5. Runde. An der Spitze geht es ziemlich eng zu. Es bleibt spannend...
 
 
Paarungsliste der 5. Runde (Spieltag: 17.04.2020)
PaarTeilnehmerPunkte-TeilnehmerPunkteErgebnis
1 Hilbig, Dieter (6½) - Gwosdz, Gert (5½)  - 
2 Krüger, Mario (5½) - Fares,Abdul Rahman (5)  - 
3 Steckmann, Kerstin (5½) - Meusel, Theo (5)  - 
4 Steckmann, Stephan (2) - Wille, Carsten (4)  - 
5 Kirschner, Torsten (3½) - Kühnelt, Ralf (½)  - 
6 Strauß, Wilhelm (3) - Kommant, Steve (2)  - 
 
 
Rangliste:  Stand nach der 4. Runde 
RangTeilnehmerPunkte
1. Hilbig, Dieter 6.5
2. Steckmann, Kerstin 5.5
3. Krüger, Mario 5.5
4. Gwosdz, Gert 5.5
5. Meusel, Theo 5.0
6. Fares, Abdul Rahman 5.0
7. Wille, Carsten 4.0
8. Kirschner, Torsten 3.5
9. Strauß, Wilhelm 3.0
10. Steckmann, Stephan 2.0
11. Kommant, Steve 2.0
12. Kühnelt, Ralf 0.5
 
  
            Termin der 6. und letzten Runde wird noch festgelegt

Kurzanleitung_DGT2010.pdf herunterladen

-----------------------------------------------------------------

Aus dem Archiv:

    ab 2012/2013 mit der Wiederauflage, angeregt von Frank Schmidt:
 
    2018/2019 und 2019/2020:
 
13199 Views • Kategorien: ESV-Schnellschach
Archiv