Rudi

"Ein schlechter Zug egalisiert 40 gute Züge."
(Horowitz)

"Schach wird mit dem Geist und nicht mit den Händen gespielt."
(Georges Renaud und Victor Kahn)
Nette Leute spielen Schach

Rangliste:

Aktuelle DWZ-Liste des ESV Gera

Automatisch generiert aus der offiziellen DWZ-Datenbank des Deutschen Schachbundes e.V.

 

Veröffentlicht von Torsten

11.08.2016

Mit dem Ende der Schulferien beginnt auch die neue Schachsaison. Einige waren im Sommer schon schachlich im Trainingscamp oder bei Turnieren unterwegs. Nun geht die Vorbereitung auf die kommenden schweren Aufgaben in die Zielgerade.

Am Freitag, den 12.08.2016, wird das erste offizielle Jugendtraining unter der Leitung von Tim Hoffmann durchgeführt.

Für Schnellentschlossene bietet das Schachopen in Hermsdorf noch eine gute Gelegenheit ganz in der Nähe seine Spielstärke zu testen und die Spielpraxis zu erweitern. Meldungen dazu können noch bis zum 12.08.2016 zum Trainingsabend bei uns oder direkt beim Veranstalter abgegeben werden.

Das letzte, aber auch anspruchsvollste Turnier vor der Saison startet am 25.08.2016 abends in Apolda. Das Apoldaer Schachopen wird zum 25. mal ausgetragen. Erwartet werden ca. 200 Teilnehmer. Großmeister und weitere internationale Titelträger sowie Vereinspieler jeder Spielstärke und jeden Alters kämpfen gemeinsam im gleichen 7-rundigen Turnier.

Beide Veranstaltungen sind als Vorbereitung sehr zu empfehlen.

2467 Views • Kategorien: ESV
Archiv

Scherzaufgabe:

Weiß zieht und setzt 10 Könige mit einem Zug matt!

Diagramm

[Quelle: Kurt Richter, "Kurzgeschichten um Schachfiguren"]