Rudi

"Ein schlechter Zug egalisiert 40 gute Züge."
(Horowitz)

"Schach wird mit dem Geist und nicht mit den Händen gespielt."
(Georges Renaud und Victor Kahn)
Nette Leute spielen Schach

Rangliste:

Aktuelle DWZ-Liste des ESV Gera

Automatisch generiert aus der offiziellen DWZ-Datenbank des Deutschen Schachbundes e.V.

 

Gewählte Kategorie: ESV-Jugend [Auswahl aufheben]

Veröffentlicht von Torsten

22.02.2020

Bezirksliga U12

8. Runde (22.02.2020   in Saalfeld)
 MTV Saalfeld 2DWZ-ESV GeraDWZ1 - 3
1 Heß,Leonardo 768 - Rieß,Erik 1039 0 - 1
2 Betz,Oscar Cornelius 796 - Zenner,Constantin 1136 0 - 1
3 Bielert,Ruben   - Möser,Izumi Alessio 862 ½ - ½
4 Bielert,Emanuel   - Hopfe,Fynn   ½ - ½
9. Runde  (22.02.2020   in Saalfeld)
 MTV Saalfeld 1DWZ-ESV GeraDWZ3 - 1
1 Samarskyi,Aljosha 991 - Rieß,Erik 1039 1 - 0
2 Blasko,Shayne 939 - Zenner,Constantin 1136 ½ - ½
3 Löser,Lukas 734 - Möser,Izumi Alessio 862 ½ - ½
4 Grießmann,Lotta 693 - Hopfe,Fynn   1 - 0

 

Bezirksliga U16

8. Runde (22.02.2020 in Greiz)
 Schachfreunde GreizDWZ-ESV Gera 1DWZ½ - 3½
1 Hupfer,Maurice 1327 - Liebold,Aaron 2008 ½ - ½
2 Wilczek,Mailo 1244 - Müller,Magnus 2025 0 - 1
3 Fischer,Alessandro 1126 - Helmsdorf,Marius 1566 0 - 1
4 Wuthnow,Jaro 998 - Gerber,Anna Sophie 1673 0 - 1
 
 ESV Gera 2DWZ-Greizer SchachlöwenDWZ4 - 0
1 Frank,Marian 1664 - Pfau,Alina 1239 1 - 0
2 Schulter,Moritz 1503 - Jafer,Raman 1310 1 - 0
3 Dannenberg,Noel 918 - Meinhardt,Flynn 896 + - -
4 Dannenberg,Noah 919 - Kunos,Kötöny   + - -

 

9. Runde (22.02.2020 in Greiz)
 Greizer SchachlöwenDWZ-ESV Gera 1DWZ0 - 3
1 Pfau,Alina 1239 - Liebold,Aaron 2008 0 - 1
2 Krause,Darin 1035 - Müller,Magnus 2025 0 - 1
3 Jafer,Raman 1310 - Gerber,Anna Sophie 1673 0 - 1
4 Meinhardt,Flynn 896 - Wolfert,Dominik 948 - - -
 
 ESV Gera 2DWZ-Schachfreunde GreizDWZ2 - 2
1 Frank,Marek 1673 - Hupfer,Maurice 1327 1 - 0
2 Schulter,Moritz 1503 - Wilczek,Mailo 1244 1 - 0
3 Dannenberg,Noel 918 - Fischer,Alessandro 1126 0 - 1
4 Dannenberg,Noah 919 - Wuthnow,Jaro 998 0 - 1
7092 Views • Kategorien: ESV-Jugend

Veröffentlicht von Torsten

13.02.2020

 

In der Jugendherberge Plothen fand am Wochenende der Saisonhöhepunkt des Schachbezirks Ost statt. Es ging um 14 Ostthüringer Meistertitel für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im klassischen Schach und im Blitzschach, sowie um zahlreiche Quali-Plätze für die Thüringer Meisterschaften.

Mit einer großartigen Leistung siegte Aaron Liebold im Turnier der Erwachsenen und gewann auch die Ostthüringer Meisterschaft im Blitzschach. Marek Frank gelang im Blitzschach der Sprung auf's Podest (3. Platz) und kam im klassischen Schach auf einen ausgezeichneten 10. Platz unter 24 Teilnehmern. Beide Spieler sind bereits in der Altersklasse U16 für die Thüringer Jugendeinzelmeisterschaft vorberechtigt.

Bild

 

Ostthüringer Meisterschaft - Erwachsene
RgTNrTeilnehmerELONWZVerein/OrtGSRVPunkteBhSB
1. 1. Liebold,Aaron 2001 2008 ESV Gera 5 4 1 0 4.5 15.5 14.00
2. 8. Barth,Christian 1844 1797 SC Zeulenroda 5 4 0 1 4.0 12.5 8.00
3. 5. Besancon,Pascal 1858 1878 SK Weida 5 3 1 1 3.5 16.5 10.50
4. 2. Ahmed,Daniel 1943 1946 SV Liebschwitz 5 3 1 1 3.5 12.0 7.50
5. 3. Seidel,Thomas 2095 1921 MTV Saalfeld 5 2 2 1 3.0 17.0 9.25
6. 7. Streit,Jürgen 1845 1808 SZ Langenberg 5 2 2 1 3.0 15.0 8.75
7. 4. Schönfeld,Volker 1968 1890 VfL Gera 5 2 2 1 3.0 15.0 7.75
8. 9. Müller,Jürgen   1751 MTV Saalfeld 5 2 2 1 3.0 13.0 6.75
8. 10. Fietsch,Roland   1730 VfL Gera 5 2 2 1 3.0 13.0 6.75
10. 12. Frank,Marek 1430 1673 ESV Gera 5 2 2 1 3.0 12.5 6.25
11. 17. Perlitz,Jürgen 1743 1584 SF Greiz 5 2 2 1 3.0 10.0 5.00
12. 6. Böhl,Dietmar 1999 1842 MTV Saalfeld 5 1 3 1 2.5 13.5 6.25
13. 15. Eichhorn,Tom 1327 1616 SV Schott Jena 5 2 1 2 2.5 11.5 4.25
14. 18. Potschies,Jürgen 1566 1565 SV Kahla 5 1 3 1 2.5 10.5 4.25
15. 13. Stieber,Mike 1444 1642 SC Zeulenroda 5 1 2 2 2.0 13.5 4.00
16. 14. Ahmadov,Sabir 1273 1632 SV Schott Jena 5 1 2 2 2.0 12.5 3.25
17. 16. Schreyer,Klaus 1842 1591 SV Kahla 5 2 0 3 2.0 12.5 2.50
18. 22. Mönnig,Frank   1332 SC Zeulenroda 5 2 0 3 2.0 9.0 1.50
19. 20. Ullmann,Heiko   1427 SF Greiz 5 1 1 3 1.5 12.5 2.00
20. 11. Jarosch,Wolfram 1668 1708 fb Jena 5 1 1 3 1.5 12.5 1.75
21. 19. Neumann,Tina 1613 1534 Meuselwitzer SV 3 1 1 1 1.5 12.0 2.50
22. 24. Poetschlag,Aike   938 SF Greiz 5 1 1 3 1.5 9.0 2.00
23. 21. Seichter,Gerhard   1350 MTV Saalfeld 5 1 0 4 1.0 10.5 1.00
24. 23. Schroller,Franz   1016 MTV Saalfeld 5 1 0 4 1.0 8.5 0.50

Inoffizielle DWZ-Auswertung

 

Im Turnier der Altersklasse U16 belegte Moritz Schulter Platz 3 (Tabelle U16). Lächelnd

Ostthüringer Vizemeister der AK U14 wurde Marian Frank (Tabelle U14). Lächelnd

 

 
7540 Views • Kategorien: ESV, ESV-Jugend

Veröffentlicht von Torsten

01.02.2020

Am Wochenende wurden die Nachholespiele der 4. und 5. Runde der Ostthüringer Mannschaftsmeisterschaften AK U12 in unserem Spiellokal ausgetragen. Unsere Jüngsten schlugen sich achtbar und waren dem Tabellenzweiten nur knapp unterlegen. Gegen Meuselwitz gelang ein Unentschieden.

 

Paarungsliste der 4. Runde  
 SV Schott JenaDWZ-ESV GeraDWZ2½ - 1½
1 Eichhorn,Mathilda Sophie 1296 - Rieß,Erik 1039 1 - 0
2 Grötenherdt,Jonathan 963 - Kröller,Tessa 833 0 - 1
3 Rauh,Timon 893 - Möser,Izumi Alessio 862 ½ - ½
4 Junge,Mattheo Gabriel 999 - Hopfe,Fynn   1 - 0

 

Paarungsliste der 5. Runde  
 ESV GeraDWZ-Meuselwitzer SVDWZ2 - 2
1 Rieß,Erik 1039 - Scheiding,Sophia 1051 0 - 1
2 Kröller,Tessa 833 - Geier,Valentin 910 + - -
3 Möser,Izumi Alessio 862 - Ignatova,Gabriela   0 - 1
4 Hopfe,Fynn   - Scheiding,Martin 756 1 - 0
6748 Views • Kategorien: ESV-Jugend

Veröffentlicht von Torsten

11.01.2020

 

Ostthüringer Mannschaftsmeisterschaften - U16

6. Runde

 ESV Gera 1DWZ-TSV ZeulenrodaDWZ4 - 0
1 Müller,Magnus 2025 - Rümpler,Gabriel 1394 1 - 0
2 Schubert,Nikita 1941 - Cramer,Lotta 1255 1 - 0
3 Helmsdorf,Marius 1566 - Röder,Bastian 1221 1 - 0
4 Frank,Marek 1673 - Blaufuß,Hannah 1189 1 - 0

ESV Gera 2 - spielfrei

 


 

7. Runde

 TSV ZeulenrodaDWZ-ESV Gera 2DWZ2½ - 1½
1 Rümpler,Gabriel 1394 - Frank,Marian 1664 ½ - ½
2 Cramer,Lotta 1255 - Schulter,Moritz 1503 0 - 1
3 Röder,Bastian 1221 - Rieß,Erik 1039 1 - 0
4 Blaufuß,Hannah 1189 - Wolfert,Dominik 948 + - -

ESV Gera 1 - spielfrei

9844 Views • Kategorien: ESV-Jugend

Veröffentlicht von Torsten

26.12.2019

Bild 

Mit zwei Mannschaften startet die Schachjugend des ESV Gera bei der DVM 2019, vom 27. - 30. Dezember im Maritim Hotel Magdeburg.

Sowohl für das Turnier der Altersklasse U14 als auch für die Altersklasse U16 konnten sich unsere Mannschaften qualifizieren und kämpfen nun unter den jeweils besten 20 Teams Deutschlands um Meistertitel und Podestplätze.

Wir wünschen den 8 Spielerinnen und Spielern, die vor Ort von Dieter Hilbig betreut werden, viel Erfolg und erlebnisreiche Tage in Magdeburg.

 

ESV Gera U14

 

  • Nikita Schubert
  • Magnus Müller
  • Marek Frank
  • Anna Sophie Gerber

 


 

ESV Gera U16

 

  • Aaron Liebold
  • Marius Helmsdorf
  • Marian Frank
  • Moritz Schulter

 

 

Turnierseite der Deutschen Schachjugend

 

11173 Views • Kategorien: ESV-Jugend

Veröffentlicht von Torsten

23.11.2019

ESV Gera I festigte mit zwei klaren Siegen die Tabellenführung in der Ostthüringer Mannschaftsmeisterschaft der Altersklasse U16.

Die vier Mannschaften und ihre Betreuer ehrten zum Beginn des Wettkampfes im Spiellokal des ESV Gera mit einer Schweigeminute den vor einer Woche verstorbenen Schachfreund Albrecht Beer.

Die Spiele unserer U12-Mannschaft wurden auf den 01.02.2020 verlegt.


Bezirksliga Ost U16

 

4. Runde

 ESV Gera 1DWZ-MTV Saalfeld 1DWZ3 - 1
1 Müller,Magnus 2033 - Lorenz,Anouk 1601 0 - 1
2 Helmsdorf,Marius 1542 - Lorenz,Keana 1387 1 - 0
3 Gerber,Anna Sophie 1653 - Sändig,Maurice 1216 1 - 0
4 Frank,Marian 1526 - Gräf,Patrick 1151 1 - 0
 
 MTV Saalfeld 2DWZ-ESV Gera 2DWZ1 - 3
1 Karimi,Alisina 1053 - Schulter,Moritz 1406 0 - 1
2 Matveyev,Daniel 780 - Barz,Henrik 1391 - - +
3 Gräf,Ariane 751 - Wolfert,Dominik 948 0 - 1
4 Imeraj,Florian 736 - Weis,Mia Elen 899 1 - 0

 

5. Runde

 ESV Gera 1DWZ-MTV Saalfeld 2DWZ4 - 0
1 Müller,Magnus 2033 - Karimi,Alisina 1053 1 - 0
2 Helmsdorf,Marius 1542 - Matveyev,Daniel 780 + - -
3 Gerber,Anna Sophie 1653 - Gräf,Ariane 751 1 - 0
4 Frank,Marian 1526 - Imeraj,Florian 736 1 - 0
 
 MTV Saalfeld 1DWZ-ESV Gera 2DWZ2½ - 1½
1 Lorenz,Anouk 1601 - Schulter,Moritz 1406 1 - 0
2 Lorenz,Keana 1387 - Barz,Henrik 1391 0 - 1
3 Sändig,Maurice 1216 - Wolfert,Dominik 948 ½ - ½
4 Gräf,Patrick 1151 - Weis,Mia Elen 899 1 - 0
11874 Views • Kategorien: ESV-Jugend

Veröffentlicht von Torsten

03.11.2019

1. Spieltag

 ESV Gera -SV Schott Jena 1 - 3
1 Liebold,Aaron 2008 - Schlick,Stefan 2002 0 - 1
2 Müller,Magnus 1990 - Ahmadov,Sabir 1536 1 - 0
3 Helmsdorf,Marius 1542 - Eichhorn,Tom 1494 0 - 1
4 Schulter,Moritz 1406 - Abou Wally,Adrian 1537 0 - 1
 
 SV Schott Jena -ESV Gera 1 - 3
1 Schlick,Stefan 2002 - Liebold,Aaron 2008 0 - 1
2 Ahmadov,Sabir 1536 - Müller,Magnus 1990 0 - 1
3 Abou Wally,Adrian 1537 - Helmsdorf,Marius 1542 ½ - ½
4 Seliokaite,Ana 1583 - Schulter,Moritz 1406 ½ - ½
10667 Views • Kategorien: ESV-Jugend

Veröffentlicht von Torsten

26.10.2019

Bezirksliga Ost U16

Unsere 1. Mannschaft gewinnt gegen die beiden Jenaer Mannschaften mit je 4:0. Die Zweite musste sich nach einen 4:0-Erfolg im zweiten Spiel knapp geschlagen geben.

BildBild

Weiter lesen »

10917 Views • Kategorien: ESV-Jugend

Veröffentlicht von Torsten

27.09.2019

 

Am Freitag, dem 27. September 2019, spielte die Jugendmannschaft des ESV Gera in einem freundschaftlichen Schachvergleich gegen eine Mannschaft der Schachförderation Rostow am Don. Damit wurden die Beziehungen zu Geras Partnerstädten in eine neuen Form aufgenommen.

Man traf sich vorerst weder in Gera noch in der 2500 km entfernten Stadt im Südwesten Russlands, sondern spielte über das Internet.

Vereinbart wurde eine Bedenkzeit von 60 Minuten mit einem Zeitzuschlag von 5 Sekunden pro Zug.

Die Geraer Grundschule „Otto-Dix“ stellte dafür ihr Computerkabinett zur Verfügung. Gespielt wurde ab 17:00 Uhr auf der Onlineplattform "lichess.org" (Open-Source-Chess-Server).

 

Bild

In der Vergangenheit fanden bereits zahlreiche direkte Schachvergleiche mit Mannschaften aus den Partnerstädten Sliven (Bulgarien), Plzen (Tschechien), Timisoara (Rumänien), Pskow (Russland) und Kuopio (Finnland) statt, die den damals Beteiligten immer noch in guter Erinnerung sind. Mit Rostow am Don wird ein weiteres Kapitel der freundschaftlichen Beziehungen zu Geras Partnerstädten geschrieben.

 

Verdienter Sieg für Rostow am Don - wenn auch etwas zu hoch:
BrettTeilnehmerELO-TeilnehmerELOErgebnis
 Rostow am Don
 -ESV Gera 5½ - 2½
1 Borisov,Maxim S. 2051 - Liebold,Aaron 2001 1 - 0
2 Tulaeva,Mariya 1943 - Schubert,Nikita 1908 ½ - ½
3 Medvedev,Matvey 1804 - Müller,Magnus 2009 ½ - ½
4 Golovanev,Vladimir 1802 - Helmsdorf,Marius 1574 ½ - ½
5 Levit,Egor 1687 - Frank,Marek 1430 1 - 0
6 Gladkov,Georgiy 1636 - Gerber,Anna Sophie 1513 0 - 1
7 Donchenko,Ekaterina 1703 - Schulter,Moritz 1598 1 - 0
8 Kulygina,Uliyana 1364 - Engelhardt,Wilhelmine   1 - 0

 

Link zum Film von Thomas Triemner zur Städtepartnerstadt mit Rostow am Don:

http://www.youtube.com/watch?v=AF5d5035os0

13421 Views • Kategorien: ESV-Jugend

Veröffentlicht von Torsten

25.08.2019

 

Bereits vor der letzten Runde stand unsere U14-Mannschaft als Mitteldeutscher Meister fest und konnte damit den Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Auch das letzte Spiel konnte klar mit 4:0 gewonnen werden.

 

RangMannschaft123456Man.Pkt.Brt.Pkt.
1. ESV Gera (THÜ) ** 4 4 4 10 - 0 19.0 - 1.0
2. SK Frankenthal (RLP) 0 ** 4 6 - 4 11.5 - 8.5
3. SC Landeskrone (RLP) ½ ½ ** 3 3 4 6 - 4 11.0 - 9.0
4. SC Koblenz (RLP) ½ 1 ** 4 4 - 6 10.5 - 9.5
5. SF Neuberg (HES) 0 1 ½ ** 4 4 - 6 8.0 - 12.0
6. Merchweiler (SAA) 0 0 0 0 0 ** 0 - 10 0.0 - 20.0

 

Gratulation!Foto: Lars Müller

 

 


 

Äußerst spannend war es noch in der Altersklasse U16. Aktuell auf Platz 2 stehend, spielte unsere Mannschaft in der letzten Runde gegen den Turnierfavoriten. Trotz einer 1:3-Niederlage wurde unser Team Dritter und ist damit ebenso wie die U14-Mannschaft für die Deutsche Vereinsmeisterschaft qualifiziert.


 

RangMannschaft12345Man.PBrt.Pk
1. SF Neuberg (HES) 5h3½ 7g4 4h3½ 2g3½ 3g3 10 17.5
2. Erfurter SK (THÜ) 3h3½ 4g2 5h3 1h½ 6g2½ 7 11.5
3. ESV Gera (THÜ) 2g½ 7h2½ 4g3 1h1 6 9.5
4. SG Saarbrücken (SAA) 6g2½ 2h2 1g½ 3h1 5 8.5
4. Biebertal (HES) 1g½ 6h2½ 2g1 7g2 5 8.5
6. SF Konz-Karthaus (RLP) 4h1½ 5g1½ 7h3 2h1½ 4 10.0
7. SF Birkenfeld (RLP) 1h0 3g1½ 6g1 5h2 3 7.0

 

Gratulation!Foto: Lars Müller

 

 


 

Informationsseite der Hessischen Schachjugend

 


 

Turnierbericht

 

Erfolgreiche Geraer Nachwuchsspieler

"Mit 2 Teams zur Mitteldeutschen Vereinsmeisterschaft" - so lautete die Überschrift auf der Homepage des ESV Gera.

Vom 23.08. bis 25.08.2019 fanden in Hessen, in der Jugendherberge, Oberbernhards, die Mitteldeutschen Vereinsmeisterschaften im Schach statt.

In den Altersklassen U12, U14 weiblich, U14, U16 und U20 kämpften die besten Teams aus den Landesverbänden, Hessen, Rheinland Pfalz, Saarland und Thüringen um jeweils 3 Startplätze für das Finale der Deutschen Vereinsmeisterschaften, die Ende Dezember ausgetragen werden. Jeweils 4 Spieler bildeten ein Team.

ESV Gera startete in der Altersklasse U14 und U16. Gehörten die Nachwuchsspieler aus Gera in der Altersklasse U14 zu den Titelaspiranten, war das Team U16 krasser Außenseiter. 5 schwere Runden standen auf dem Programm (freitags 1x , samstags 2x und sonntags 2x ).

Das U14-Team löste die Aufgabe mit höchster Konzentration und wurde sehr überzeugend Mitteldeutscher Vereinsmeister. Damit verteidigten sie den Titel aus dem Vorjahr. Mit 10 : 0 Punkten und 19 : 1 Brettpunkten fiel der Sieg deutlich höher aus, als vorauszusehen war. Die Mannschaften SK Frankenthal (RLP), SF Neuberg (HES) und Merchweiler (SAA) wurden 4 : 0 besiegt. Gegen SC Landeskrone (RLP) und SC Koblenz (RLP) wurde jeweils 3,5 : 0,5 gewonnen. Die Spieler, Nikita Schubert (5,0 Punkte), Magnus Müller (4,5), Marek Frank (4,5) und Anna Sophie Gerber (5,0) wurden ihrer Favoritenrolle gerecht. Von insgesamt 20 gespielten Partien konnte 18 gewonnen und 2 remisiert werden - ein tolles Ergebnis - Gratulation.

Das U16-Team, mit Aaron Liebold (3,5), Marius Helmsdorf (2), Marian Frank (2,5) und Moritz Schulter (2,5) überzeugte mit 3 Siegen und 2 Niederlagen ebenso.
Hier lautete der Endstand: 1. Platz SF Neuberg (10:0) vor SK Erfurt (7:3) und ESV Gera (6:4).
Das bedeutete nach 5 Runden mit 6 : 4 Punkten den 3. Tabellenplatz und die Qualifikation für die Deutsche Vereinsmeisterschaft.

Herzlichen Glückwunsch beiden Teams und viel Erfolg dann im Finale der Deutschen Vereinsmeisterschaft.

Als neue Überschrift gilt dann: "Mit 2 Teams zur Deutschen Vereinsmeisterschaft."

Dieter Hilbig
(Trainer und Betreuer)


 

14825 Views • Kategorien: ESV-Jugend
« Zur Seite 1 2/2 Archiv »
Archiv

Scherzaufgabe:

Weiß zieht und setzt 10 Könige mit einem Zug matt!

Diagramm

[Quelle: Kurt Richter, "Kurzgeschichten um Schachfiguren"]