Rudi

"Ein schlechter Zug egalisiert 40 gute Züge."
(Horowitz)

"Schach wird mit dem Geist und nicht mit den Händen gespielt."
(Georges Renaud und Victor Kahn)
Nette Leute spielen Schach

Rangliste:

Aktuelle DWZ-Liste des ESV Gera

Automatisch generiert aus der offiziellen DWZ-Datenbank des Deutschen Schachbundes e.V.

 

Veröffentlicht von

07.09.2014

Hochgeladene Bilddatei
Im Vergleich unserer zwei Kreisligamannschaften kam heute die in Stammbesetzung angetretene 3. ESV nicht über ein Remis gegen unsere neue Vierte hinaus. Die für Otto und Marius angetretenen „ErsatzMänner“ Moritz Schulter (9) und Lucas Richter (10) gewannen überraschend an den Brettern 4 und 5. Stammspieler Nikita Schubert (8) vereinbarte ein Remis mit Stephan am Brett 3. Stand am Anfang noch die Idee, unserem Nachwuchs Gelegenheit zur Praxiserfahrung anzubieten, gebar nun mit diesem tollen Einstand der Wille, fortan um die vorderen Plätze in der Kreisliga mitzuspielen – ganz zu Recht, wie ich meine und wohl auch im Interesse unserer Dritten...grins. An dieser Stelle nochmals unseren Glückwunsch an Carsten und Peter für die verdienten Siege an den Brettern 1 und 2. Es war ein gelungener Saisonstart, vor allem den Kindern gefiel es sehr. Elias und Nikita mussten förmlich aus dem Vereinslokal getragen werden.

5289 Views • Kategorien: ESV-Männer
Archiv

Scherzaufgabe:

Weiß zieht und setzt 10 Könige mit einem Zug matt!

Diagramm

[Quelle: Kurt Richter, "Kurzgeschichten um Schachfiguren"]