Rudi

"Ein schlechter Zug egalisiert 40 gute Züge."
(Horowitz)

"Schach wird mit dem Geist und nicht mit den Händen gespielt."
(Georges Renaud und Victor Kahn)
Nette Leute spielen Schach

Rangliste:

Aktuelle DWZ-Liste des ESV Gera

Automatisch generiert aus der offiziellen DWZ-Datenbank des Deutschen Schachbundes e.V.

 

Veröffentlicht von Torsten

30.12.2018

In Magdeburg fand vom 26.12. -30.12.2018 die Deutsche Meisterschaft für Vereinsmannschaften der Altersklasse U14 statt.

Aaron Liebold, Magnus Müller, Nikita Schubert, Marius Helmsdorf und Moritz Schulter (der leider in Magdeburg nicht starten konnte), hatten sich als Thüringer und Mitteldeutscher Meister souverän für das Finalturnier qualifiziert. In der Startrangliste nahmen sie Platz 5 unter 20 Teams ein.

Mit 3 Mannschaftssiegen, einem Unentschieden und 3 Niederlagen belegte unser Team Platz 10 und blieb damit deutlich unter den eigenen Erwartungen. Da hilft es am Ende auch nicht, dass es sich ausnahmslos um ganz knappe Niederlagen handelte, denn glaubt man den veröffentlichten Partien, wurden mehrfach klare Siegchancen vergeben.

Doch ein Top-10 Platz unter den 20 besten deutschen Mannschaften ist wiederum auch nicht so schlecht und vor allem kein Grund, die Köpfe hängen zu lassen. Bei einer Mannschaftsstärke von nur vier Spielern sind sowohl positive wie auch negative Überraschungen keinesfalls ungewöhnlich.

 

Offizielle Turnierseite

1156 Views • Kategorien: ESV-Jugend
Archiv

Scherzaufgabe:

Weiß zieht und setzt 10 Könige mit einem Zug matt!

Diagramm

[Quelle: Kurt Richter, "Kurzgeschichten um Schachfiguren"]