Rudi

"Ein schlechter Zug egalisiert 40 gute Züge."
(Horowitz)

"Schach wird mit dem Geist und nicht mit den Händen gespielt."
(Georges Renaud und Victor Kahn)
Nette Leute spielen Schach

Rangliste:

Aktuelle DWZ-Liste des ESV Gera

Automatisch generiert aus der offiziellen DWZ-Datenbank des Deutschen Schachbundes e.V.

 

Veröffentlicht von Dieter Hilbig

10.08.2020

Bild

Am Samstag, dem 08. August, hat der Thüringer Schachbund auf seiner Präsidiumstagung entschieden wie die Saison 2019/20 beendet werden soll. Die Zielstellung war, die restlichen 3 Runden noch in diesem Jahr zu absolvieren. Geplant war die Runden der Thüringenliga und der Landesklasse zentral an einem Wochenende in Erfurt auszutragen. Nach einer Befragung der beteiligten Vereine wurde daraus nichts. Die Saison wird somit erst im Frühjahr 2021 beendet.

Zur Mitteilung des Landesspielleiters

 

Entscheidungen im Nachwuchsbereich des SB-Ost wurden durch Anke Kohl getroffen. Hier ihre Mitteilung:

Die Saison 2019/2020 ist im Nachwuchsbereich des SB Ost beendet. Das betrifft die Altersklassen U12 und U16.

Ostthüringer Mannschaftsmeister in der U12 ist der VfL Gera und in der Altersklasse U16 der bis zum letzten Spieltag führende ESV Gera. Herzlichen Glückwunsch!

In der U20 sollten die beiden ausstehenden Paarungen zwischen dem ESV Gera und den Greizer Schachfreunden noch ausgetragen werden, damit wir ein gerechtes Ergebnis erhalten. Der nächste freie Termin nach den Sommerferien wäre der 19.09.2020, den lege ich jetzt mal so fest.

(Jugendwart SB-Ost, Anke Kohl)

 

4955 Views • Kategorien: ESV

Veröffentlicht von Torsten

01.08.2020

BildAm 5. und 6. September 2020 will die Thüringer Schachjugend in der Geraer Panndorfhalle die Qualifikationsturniere zur Ermittlung der Teilnehmer für die Deutschen Einzelmeisterschaften austragen. Die Turniere werden von unserer Schachabteilung ausgerichtet. Außer in der AK U10m, in der 6 Spieler eingeladen werden, bekommen die jeweils vier DWZ-Besten aller anderen Altersklassen von der ThSJ eine Einladung. Verzichtet ein Teilnehmer, rückt der nächstplatzierte nach.

4652 Views • Kategorien: ESV-Jugend

Veröffentlicht von Torsten

13.07.2020

 

Zitterpartie in der U16-Meisterschaft mit sehr glücklichem Ende

BildNur drei Mannschaften kämpften am 11. und 12. Juli 2020 in Weimar um den Thüringer Meistertitel der Altersklasse U16. Auch wenn unser Team das Spitzenbrett ersetzen musste, waren wir ganz klar in der Favoritenrolle. Doch wie so oft bei Mannschaftskämpfen an nur 4 Brettern, gab es dann doch zum Auftakt eine große Überraschung. Gegen den Erfurter Schachklub, der ohne seine vier besten Spieler antrat, gelang nur ein Unentschieden. Nach der Nachmittagsbegegnung, in der unser Team mit 3:1 gegen SSV Vimaria Weimar gewann, war das Turnier für uns bereits beendet. Alles hing nun von dem einzigen Kampf am Sonntag, zwischen SSV Vimaria Weimar und SK Erfurt ab. Knapper hätte die Entscheidung nicht ausgehen können, denn der 3:1-Erfolg von Erfurt führte zum Gleichstand zwischen Gera und Erfurt in den ersten vier Wertungen. In der 5. Wertung, der Berliner Wertung im direkten Vergleich, lag unsere U16-Mannschaft, mit Magnus Müller, Nikita Schubert, Marek Frank und Marius Helmsdorf, hauchdünn vorn und gewann damit die Meisterschaft.

 


 

Platz 4 für Turnierausrichter ESV Gera bei der ThVM U14

BildUnsere Schachabteilung hat mit großem persönlichen Einsatz die Ausrichtung der Vereinsjugendmeisterschaft in der Altersklasse U14 übernommen. Da nicht wie ursprünglich geplant im Meetingraum der Panndorfhalle gespielt werden konnte, weil hier die Abstandsregeln nicht zu realisieren waren, wurden die Schachtische kurz entschlossen auf das Hallenparkett gestellt.

Leider hatte sich ausgerechnet unser Team durch extrem kurzfristige Ausfälle um alle Medaillenchancen gebracht. Mit nur drei Spielern gelang es immerhin noch Platz 4 zu belegen. Thüringer Meister wurde SV Vimaria 91 Weimar vor SV Schott Jena und SV Empor Erfurt.

Turnierergebnisse

6389 Views • Kategorien: ESV-Jugend

Veröffentlicht von Torsten

19.06.2020

Bild

Nach der technisch bedingten Pause setzt die Deutsche Schach-Online-Liga die Wettkämpfe in dieser Woche fort. Nun soll es auch wieder möglich sein, über den Webbrowser ohne Verbindungsstörungen zu spielen. Wichtig dabei ist, dass die Webseite und der Cache-Speicher des verwendeten Computers vor der Partie aktualisiert werden. Unter Windows geschieht das mit der Tastenkombination und Strg und F5. Wer lieber mit dem  Windows-Programm Playchess spielt, sollte es vor Beginn auf Updates prüfen.

Die Spiele der 2. Runde werden in der Woche vom 10. bis 14. August 2020 nachgeholt. In unseren beiden Teams können noch Spieler nachgemeldet werden. Wer inzwischen doch noch Lust bekommen hat, kann sich gern bei Dieter oder Torsten melden.

 

 

ESV Gera I - DSOL 2. Liga

ESV Gera II - DSOL 4. Liga

7320 Views • Kategorien: ESV

Veröffentlicht von Dieter Hilbig

31.05.2020

BildDer Deutsche Schachbund hat eine Online-Liga ins Leben gerufen. Die Vereine sind aufgefordert bis zum 17. Juni 2020 ihre Mannschaften zu melden. Es wird in Vierermannschaften mit einer Bedenkzeit von 45 Minuten plus 15 Sekunden/Zug,  von Juni bis September, in mehreren Gruppen gespielt. Die Sieger erhalten Pokale. Unser Verein beabsichtigt eine oder zwei Mannschaften ins Rennen zu schicken.

Wer von Euch hat Lust an diesem Event teilzunehmen? 

Alle Interessenten melden sich bitte bis zum 14.06.2020 bei Dieter Hilbig oder Torsten Kirschner. Details entnehmt Ihr bitte aus der Ausschreibung.

Turnierseite des Deutschen Schachbundes

 

Bisherige Meldungen ESV Gera:

DSOL-Meldungen
1. 1000 Hoffmann, Tim 2155 2153
2. 1024 Liebold, Aaron 2035 1995
3. 1040 Müller, Magnus 2025 2030
4. 1017 Schmidt, Frank 1975  
5. 1032 Schubert, Nikita 1942 1946
6. 005 Hilbig, Dieter 1773 1884
7. 009 Kirschner, Torsten 1773 1812
8. 029 Steinmüller, Johannes, Dr. 1727  
9. 1068 Frank, Marek 1721 1439
10. 1066 Frank, Marian 1642 1373
11. 1021 Binder, Andreas 1597 1773
12. 1029 Helmsdorf, Marius 1592 1582
13. 1035 Wach,Frank 1427 1527
14. 1049 Barz, Henrik 1391  
15. 1074 Hopfe, Fynn 790  
8637 Views • Kategorien: ESV

Veröffentlicht von Dieter Hilbig

28.05.2020

BildLiebe Vereinsmitglieder!

Ich hoffe Ihr seid alle bei bester Gesundheit und der Corona-Virus hat Euch noch nicht aufgesucht. Unser Spiellokal ist seit dem 17. März geschlossen, es finden keine Wettkämpfe und Trainingstage mehr statt. Normalerweise wäre zum jetzigen Zeitpunkt die Saison bereits beendet - Normalerweise! - aber es stehen noch 3 Wettkampfrunden aus. Keiner kann sagen wie und wann es weitergeht.

 

Weiter lesen »

7595 Views • Kategorien: ESV

Veröffentlicht von Torsten

21.05.2020

Im April 2020 erschien im Vogtlandteil der Freien Presse folgender Artikel u.a. über den Schachlub Reichenbach:

Zum Artikel

7922 Views • Kategorien: Allgemein

Veröffentlicht von Torsten

14.05.2020

Der Journalist und Autor zahlreicher Filmreportagen, Thomas Triemner, hat die Gedenkfeier für Albrecht Beer in einem Video aufbereitet. Zu sehen ist das Video bei Youtube, unter:

https://www.youtube.com/watch?v=Vsv-cDYnllw

9846 Views • Kategorien: ESV, Allgemein

Veröffentlicht von Torsten

10.05.2020

Unter der Rubrik "Mitteilungen des Landesspielleiters" auf der Homepage des ThSB wurden aktuelle Informationen zum Ligaspielbetrieb veröffentlicht.

 


 

Aus der Saison 2019/20 könnte die Saison 2019/21 werden.

Dem Vorschlag des Vorstandes der Schachbundesliga e.V., die laufende Saison bis Mai 2021 zu verlängern, haben sich die Erstligavereine in einer Onlinekonferenz am 10. Mai tendenziell angeschlossen. Am 21. Juni 2020 soll darüber entschieden werden.

Die 2. Bundesliga will unter Berücksichtigung dieses Ergebnisses ebenfalls im Juni über den Spielbetrieb in den vier Staffeln entscheiden.

Wir müssen weiter abwarten, wie die untergeordneten Organisationen, die Landesverbände, Schachbezirke und Schachkreise jeweils auf diese Entscheidungen reagieren.

10387 Views • Kategorien: ESV

Veröffentlicht von Torsten

30.04.2020

BildVom 18. April bis 3. Mai 2020 läuft ein von Magnus Carlsen organisiertes Online-Rapid-Turnier (15 +10), welches mit Live-Kommentaren auf Chess24 verfolgt werden kann. Die 8 Teilnehmer sind Magnus Carlsen, Fabiano Caruana, Ding Liren, Ian Nepomniachtchi, Maxime Vachier-Lagrave, Anish Giri, Hikaru Nakamura und der erst 16-jährige Alireza Firouzja. Die Runden starten täglich um 16:00 Uhr.
9489 Views • Kategorien: Allgemein
« Zur Seite 1 2/6 Zur Seite 3 »
Archiv

Scherzaufgabe:

Weiß zieht und setzt 10 Könige mit einem Zug matt!

Diagramm

[Quelle: Kurt Richter, "Kurzgeschichten um Schachfiguren"]